Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Artikel: Sellerie-Saft - ein frischer green juice für den Sommer

Sellerie-Saft - ein frischer green juice für den Sommer

Sellerie-Saft - ein frischer green juice für den Sommer

Erfrischend und perfekt für den Sommer ist ein gesunder Selleriesaft - der klassische green juice. Hier findest du unser neues Lieblingsgetränk für den Sommer: 

Zutaten:

  • 1/2 Bund Sellerie 
  • 2-3 Äpfel (Granny Smith)
  • 1 Gurke
  • 1/2 Zitrone 
  • 1 kleines Stück Ingwer

Zubereitung: 

Für einen erfrischenden und gesunden Sellerie-Saft benötigst du zunächst eine frische Selleriestaude, eine Gurke und die Äpfel. Wir nehmen für gerne nur einen halben Bund Sellerie und 3 Äpfel, aber wenn du an den Geschmack gewöhnt bist, kannst du gerne mehr Sellerie und/ oder weniger Äpfel benutzen. Beginne damit, die Selleriestangen gründlich unter fließendem Wasser zu waschen, um jeglichen Schmutz zu entfernen. Schneide anschließend die Enden der Selleriestangen ab und entferne die Blätter, da diese den Saft bitter machen können.

Mit einem hochwertigen Damastmesser, das durch seine Schärfe und Präzision überzeugt, geht dies besonders leicht von der Hand. Wir nehmen hierfür unser Küchenmesser: Santoku - KIYOSHI. Falls du dich jedoch mit einem kleineren Messern wohlfühlst, empfehlen wir eines unserer JAPANCUT Allzweckmesser. In unserem Online-Shop findest du auch für dich die passende Auswahl.

Schneide die Selleriestangen und die Gurke in etwa fünf Zentimeter lange Stücke, damit sie besser in den Entsafter passen. Entferne anschließend das Kerngehäuse des Apfels und schneide ihn ebenso in schmale Spalten, wie auch den Ingwer. Wenn du willst kannst du den Ingwer schälen, aber da du ihn in den Entsafter gibt, sollte dieser das von alleine für dich erledigen.

Gib die Zutaten (bis auf die Zitrone) nach und nach in den Entsafter und fange den Saft in einem Behälter auf. Falls du keinen Entsafter zur Hand hast, kannst du auch einen Hochleistungsmixer verwenden. In diesem Fall gib die Zutaten zusammen mit etwas Wasser in den Mixer und püriere sie, bis eine glatte Masse entsteht. Anschließend kannst du den Saft durch ein feinmaschiges Sieb oder ein Käsetuch passieren, um die Fasern zu entfernen.

Wenn der Saft durchgelaufen ist, kannst du ein wenig Zitronensaft pressen und nach deinem Geschmack in den fertigen Selleriesaft hinzufügen. Der Sellerie-Saft sollte sofort serviert werden, um die maximale Frische und die gesundheitlichen Vorteile zu erhalten. Er ist bekannt für seine entzündungshemmenden Eigenschaften, fördert die Verdauung und hydratisiert den Körper auf natürliche Weise. Genieß diesen gesunden Saft als erfrischendes Getränk am Morgen oder als belebenden "Snack" zwischendurch. 

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft.

Weiterlesen

Summer-Rolls mit Erdnuss Dip
Kochen

Summer-Rolls mit Erdnuss Dip

Hier findest du unser Lieblingsrezept für sommerliche Sommerrollen mit dem perfekten Dip dazu:  Zutaten:  6 - 10 Reispapier 100g Reisnudeln 100g Rotkohl 1 Möhre (groß) 1 Gurke 1 Avocado 100g Tofu...

Weiterlesen
Sommerlicher Wassermelonen Salat
Kochen

Sommerlicher Wassermelonen Salat

Der Sommer Klassiker, welcher auf keiner Grillparty fehlen darf, ist der Wassermelonen Feta Salat. Auch wir lieben dieses Sommergericht: Zutaten: 1/2 Wassermelone  200g Feta 1 rote Zwiebel 1 Bund ...

Weiterlesen